Vlieseline Gewebeeinlage “G785” haut

 9,35

Weiche, leichte und quer-elastische Gewebeeinlage für Kleinteile an Blusen und Kleidern sowie für Vorderteile von Jacken, Mänteln etc. aus leichten und/oder elastischen Stoffen.

-
+
Artikelnummer: VL-G785-H Kategorien: , , , Schlagwörter: , , ,

Anwendung und Vorteile

Eigenschaften

Leichte, sehr feine, fixierbare Gewebeeinlage aus Synthesefasern.

Zusammensetzung: 100% PES

Gewicht: 33g/m²

Verwendung für:

Kleinteile an Blusen und Kleidern sowie für Frontfixierungen an elastischen Jacken. Zarte, fließende Stoffe, wie Seide, Viskose, Acetat und Cupro sowie leichte, empfindliche und transparente Stoffe.

Vorteile des Produkts:

  • OEKO-TEX 100, KLASSE I (schwarz; weiß), Klasse II (haut)
  • quer-elastisch
  • ausgezeichnete Haftung auf schwierigen Stoffen, wie z.B. Viskose, Acetat, Cupro, auch beschichtete Stoffe
  • guter Tragekomfort
  • weicher, runder Griff

Anwendungsbeschreibung:

  1. Die Gewebeeinlage wird – wie alle Einlagen von Vlieseline – immer in Längsrichtung zugeschnitten und folgt dabei dem Fadenlauf des Stoffes.
  2. Zugeschnittene Einlage zuerst stellenweise mit niedriger Hitze kurz anfixieren, um Verzug zu vermeiden. Dann gleitend trocken fixieren oder je nach Stoff mit feuchtem Tuch Schritt für Schritt fixieren.
  3. Die Teile nach dem Fixieren ca. 30 Min. flach liegend auskühlen lassen, damit sich die Haftung stabilisieren kann.

Wichtiger Hinweis zur Verwendung

Bitte führen Sie vor Verarbeitung der Produkte Anwendungstests durch.


Warenkorb